Refugium Wesermarsch

Deutschkurse

Wegen der Corona-bedingten Hygieneauflagen können unsere Deutschkurse nur eingeschränkt stattfinden.

Bei Interesse wenden Sei sich bitte an Frau Roccor oder Frau Kostellenou.

Keine Integration ohne Sprachkenntnisse, deshalb:

Deutsch lernen für Anfänger!

Das Refugium bietet seit Jahrzehnten offene, niedrigschwellige, kostenlose Deutschkurse für Zugewanderte an. Hier können Sie in freundlicher Atmosphäre Deutsch üben.

Das Angebot ist frei für alle, die eine Gelegenheit suchen, Deutsch zu sprechen. Egal, ob Sie noch auf einen Platz im Deutsch-Integrationskurs warten, ob Sie nach Abschluss des Integrationskurses weiterhin eine Gelegenheit suchen, Ihre Sprachkenntnisse zu trainieren, ob Sie keine Möglichkeit des Integrationskursbesuches haben oder ihre Sprachkenntnisse wieder auffrischen möchten: Sie sind herzlich willkommen!

Zurzeit bieten wir unsere Deutschtreffs in Brake und Nordenham an. Es gibt reine Frauenkurse, Männerkurse und gemischte Angebote.

Kommen Sie gern!

In Brake: im Refugium, Grüne Str. 5

  • Niedrigschwelliger Kurs für Frauen: Dienstag – Donnerstag  9.30 – 11.30 Uhr, Kinderbetreuung bei Bedarf nach Absprache möglich
  • Niedrigschwelliger Kurs für Männer und Frauen: Dienstag und Donnerstag 9.30 – 11.30 Uhr, Kinderbetreuung bei Bedarf nach Absprache möglich

Kontakt Andrea Roccor

In Nordenham: im Refugium, Viktoriastr. 16

  • Niedrigschwellige Kurse für Frauen: Montag – Freitag, 9 – 11Uhr    Kinderbetreuung bei Bedarf nach Absprache möglich
  • Niedrigschwellige Kurse für Männer: Montag-Donnerstag 14 -16 Uhr

Deutsch lernen für Fortgeschrittene mit TELC Prüfung A2/B1 oder B2:

Für Fortgeschrittene bieten wir regelmäßig Kurse an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an das Refugium:  Frau Kostellenou,  04731 920 9557, info@refugium-wesermarsch.de

Menü schließen
Translate »